2m Antennen Umschaltung mit WISI Relais HR ...

HR 09   oder   HR 07

Der "offene" Kontakt des Koaxrelais von Wisi
wird gegen Masse / Gehäuse geschaltet / geerdet.
Die Übersprechdämpfung bei 2 GHz ist noch größer
40 dB und dort kann es noch mehr als 200W schalten.
Auf 2m beträgt die Übersprechdämpfung >70db und die übertragbare Leistung >1KW.
Das Relais ist von Wisi mit 500 000 Schaltungen spezifiziert.
Impedanz: 50 Ohm,
SWR:  < 1,02
Die Steckerart ist
4.1/9.5  z.B. Spinner.
Spannung: DC 8-12V
oder 16-24 Volt
Relaiswicklungen: 2x je  21 Ohm.
Mit Diode z.B. BY133 überbrückt!
DC- Strom ca. : 0,5 - 0,6A.
3 Stück M4 Befestigungsschrauben
Abmessungen: 110 x 100 (ohne Stecker) 80 mm hoch

Ideal für EME oder Stationen mit großer
Sendeleistung ( > 750 W)

Relaisumschalt-Kontakte, vergoldet,  an den Rückseiten der Kabelbuchsen und Teflon - Betätigungsstifte

Vorschlag:
Einbauort direkt an der Antenne neben dem Vor-Verstärker.
2 Koax-Kabel, TX/RX, führen zur Station.

©   PA0CX H.Evers

©   2015 DJ6CA